Veröffentlicht in Halloween, Stampin`UP!, Verpackungen

Fröhliches Halloween! Scary Cat Stampin UP! Punch Art Top Note Tasche

Hallo ihr Lieben,

am Freitag war ich mit Birgit in Eisenhüttenstadt, wo wir einen wundervollen Workshopabend verbracht haben!

Dina war eine reizende Gastgeberin und Bianca hat uns mit einen köstlichen Punch verwöhnt. Glücklicherweise waren wir mit Birgits Auto unterwegs und ich musste nicht ans Steuer! Hi, hi…

Birgit hatte für alle Gäste einen schaurig süßen Minimilchkarton gewerkelt:

Nähere Details findet ihr hier

Da Dina die Stampin`UP! Stanzen näher kennen lernen wollte, haben Birgit und ich diese Top-Note Tasche entworfen:

Zum Einsatz kamen alle hier aufgezählten Stanzer.

Und hier beide Werke auf einen Blick:

Vielen Dank für`s Vorbeischauen!

Tschüß, bis zum nächsten Mal!

Delia

Veröffentlicht in Halloween, Stampin`UP!, Uncategorized, Verpackungen

Shelli`s Fledermaus/Bat „Blütenkelch“ /Petal Cone Die Stampin`UP!

Hallo ihr Lieben,

im World Wide Web (www) bin ich auf diese Fledermaus gestoßen. Es ist eine Creation von Shelli Gardner.

JA!!! DIE Shelli Gardner, Mitgründerin von Stampin`UP!

Da ich diese „Blütenkelch“-Stanze so sehr liebe, musste ich die Fledermaus natürlich gleich nachbasteln:

Die Flügel sind mit der Big Shot Wimpelstanze ausgestanzt. Die Prägung kommt von einem Embossingfolder von SU Amerika. Ich hoffe einige sind mir nicht böse, dass ich ein Projekt mit eienm bei uns nicht erhältlichen Produkt zeige. Ich hatte das Glück diesen Foldern direkt aus Amerika bestellen zu können. Vielleicht haben wir Europäer im nächsten Katalog  die Möglichkeit ihn zu bestellen.

Mit der großen Ovalstanze habe ich die Flügel am unteren Rand gestanzt.

Die Vampirzähne habe ich mit der nicht mehr erhältlichen Sternstanze ausgestanzt. Wer diese nicht mehr hat, kann auch die Spitze des kleinen Wimpels nehmen.

Die Augen sind mit dem 1/2″ Kreis ausgestanzt und mit zwei neue Brads(In Color) versehen.

Zum Schluß alles mit Flüsterweiß Craft geinkt und ein etwas Diamantengleißen auf die Flügel auftragen.

Uuups!! Dabei fällt mir ein, dass ich meinen Weihnachtmann gar nicht beglittert habe!!!

Das muss ich noch unbedingt nachholen!!!!

Hier noch einmal eine Nahaufnahme der Fledermaus:

Und hier meine bisherigen Halloween-Projekte auf einen Blick:

Vielen Dank für`s Vorbeischauen!

Tschüß, bis zum nächsten Mal!

Delia

Veröffentlicht in Homedeko, Stampin`UP!, Verpackungen, Weihnachten

„Blütenkelch“ Weihnachtsmann Petal Cone Die Santa Stampin`UP! Punch Art

Hallo ihr Lieben,

seht mal woran ich die letzten Tage gewerkelt habe:

Diese „Blütenkelch“ Stanzform von Stampin`UP! hat es mir wirklich angetan! Sie ist so vielfältig einsetzbar!

Hier habe ich einen 3D-Weihnachtsmann mit süßem Inhalt entworfen.

Im bauch des Weihnachtsmannes versteckt sich ein Schoko-Weihnachtsmann.

Sicherlich sind viele von euch noch nicht auf Weihnachten eingestellt, aber ich möchte bis zu unserem ersten großen Kreativabend am 01.Dezember so viele weihnachtliche Projekte für die Muster-Ausstellung werkeln wie möglich.

Ich habe den Blütenkelch zwei Mal in Chilli ausgestanzt und hinterher geprägt.

Für den Kopf kamen folgende Stanzer zum Einsatz:

Kreisstanze 1 3/4″ für das Gesicht

 Blütenblätterstanze für den Bart und die Haare

Vogelstanze für den Schnurrbart

Boho-Blütenstanstanze für den Bommel und den Hut-Rand

diverse kleinere  Kreisstanzer für die Augen

Sizzix Wimpelstanze für den Hut

Die Gürtelschnalle ist ein klares Zierfenster, welches ich mit Silber-Glitzer beklebt habe.

Auf der Rückseite habe ich ebenfalls Haare aufgekoebt:

Hier noch einmal im Halbprofil:

Wenn ihr meinen Weihnachtsmann im Original sehen möchtet, meldet euch doch bei unserem ersten Kreativabend am 01. Dezember an!

Wir freuen uns über jede/n Teilnehmer/in!

Vielen Dank für`s Vorbeischauen!

Tschüß, bis zum nächsten Mal!

Delia

Veröffentlicht in Uncategorized

„Blumenreigen“ aus Stoff und Papier mit Stampin`UP! Produkten

Hallo ihr Lieben,

ich bin schon ganz aufgeregt, wegen unseres ersten großen Kreativ-Abends in Berlin. Ich sitze schon seit einigen Tagen an meinem Schreibtisch und tüftle an den Make & Takes für euch. Die anderen Mädels tun dies ebenso. Wir wollen euch einen unvergesslichen Abend bescheren. Mal sehen ob uns das gelingt!

Heute abe ich eine Karte in schwarz/weiß für euch. So eine ähnliche Karte habe ich nach Frankfurt geschickt!

Wir Demos durften mindestens eine Karte und noch ein anderes Projekt für die Schauwand der Convention in Paris einreichen. Jedes Projekt nimmt dann an einem Wettbewerb teil.  Zu gewinnen gibt es 20 Mal ein Stempelset und 3 Mal ein goldenes Ticket für die Convention in Paris.

Ich habe ein größeres Projekt eingeschickt und noch vier Karten. Ich warte schon ganz gespannt auf eine Rückmeldung.

… aber zurück zur Karte:

Zum Einsatz kamen hier die Big Shot  Stanze „Blumenreigen“; Stanze „Dekoratives Etikett“; ganz NEU! Stoff von Stampin`UP!; Stampin Around Standard Rad „Music Notes“; Geburtstagsgruß aus dem neuen Gastegeber-Set „Geburtstagsgrüße“ und das Stempelset „Zur Erinnerung“

Leider kann ich euch die eingereichten Projekte noch nicht zeigen, weil ich aus Frankfurt noch kein grünes Licht dafür habe.

Ich sezte mich jetzt wieder an die Organisation des Kreativ-Abends. Es würde mich sehr freuen auch einige meiner Blog-Besucher beim Kreativ-Abend persönlich kennenlernen zu dürfen! LOL!

Vielen Dank für`s Vorbeischauen!

Tschüß, bis zum nächsten Mal!

Delia

Veröffentlicht in Stampin`UP!, WORKSHOPS

EINLADUNG ZUM KREATIV-ABEND IN BERLIN Thema: WEIHNACHTEN Verlängerte Anmeldefrist!!!

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich alle kurz entschlossenen Stampin`UP! Fans und auch Demonstrator-Kolleginnen zu unserem ersten selbst organisierten Kreativ-Abend in Berlin einladen.

Wann?

Am 01. Dezember 2011

19.00 Uhr (Einlaß ab 18.30 Uhr) bis 21.00 Uhr

Mit „unser“ meine ich folgende SU-Mädels:

* aus meinem Team: Birgit Brettschneider,Judith Overson und bis dahin noch ein Überraschungs-Teammitglied,

sowie meine Demo-Kollegin Dani Sucker mit ihrer Downline Christina Henke.

Wir alle sind schon ganz eifrig am „Wirbeln“ um euch einen unvergesslichen weihnachtlichen Kreativ-Abend zu bescheren.

Ich habe für euch den schönen Kindlsaal im Mercure Berlin Tempelhof Airport Hotel gesichert!

Mercure Hotel Berlin Tempelhof

Bitte meldet euch schnelle an, da die Plätze begrenzt sind.

Zum Schluß gibt es dann auch eine Bescherung in Form einer Tombola!

Der Hauptpreis ist eine BIG SHOT!

Eure Anmeldungen richtet ihr bitte bis zum 15. NOVEMBER  per E-Mail (delket@t-online.de) oder per Post an

Delia Kettel

Kaiserstr. 142

12105 Berlin

Bitte bei der Anmeldung, falls vorhanden, den Namen eurer Demonstratorin mit angeben!

Vielen lieben Dank für`s Vorbeischauen!

Veröffentlicht in Homedeko, Stampin`UP!, Weihnachten

Beleuchteter Weihnachtsbaum mit dem neuen „Blütenkelch“ von Stampin`UP!

Hallo ihr Lieben,

da bin ich wieder!

Pünktlich zur Veröffentlichung des neuen Ideenbuches und Kataloges von Stampin`UP! möchte ich euch ein Projekt mit neuen Produkten zeigen!

Es ist ein weihnachtliches Windlicht, welches aber

ACHTUNG!!!!

NUR MIT BATTERIEBETRIEBENEN TEELICHTERN BENUTZT WERDEN DARF!!!

Ich habe auch eine bebilderte Schritt für Schritt-Anleitung für euch!

Die Form wird zwei Mal ausgestanzt, wie auf dem Bild gezeigt, wird der Bogen auf 1/2″ gekürzt und mit doppelseitigem Klebeband versehen.

Den nächsten Schritt habe ich leider versäumt zu fotografieren. Ich habe das Pergamentpapier mit farbigem Embossingpulver bestempelt. Da ich noch kein grünes Embossingpulver hatte, habe ich klares Pulver mit Pastellkreide in grün eingefärbt. das hat wunderbar geklappt. So kann man sämtliche pastellkreiden in Embossingpulver verwandeln.

Das große Wellenquadrat wird einmal ausgestanzt und dann noch zwei Mal eingekürzt, indem man das schon ausgestanzte Quadrat noch einmal um zwei Bögen versetzt in die Stanzform legt und das Ganze noch einmal durch die Big Shot dreht. Jetzt hat man ein gewelltes Rechteck.  Das Rechteck wieder um zei Bögen versetzt in die Big Shot legen und noch einmal durchdrehen. Jetzt hat man ein kleineres gewelltes Quadrat.

Hier habe ich die Mitte des Quadrats eingezeichnet und mit einem Cutter, der Schneidemaschine oder mit einer ausreichend großen Quadrat-Stanze ausgeschnitten.

Nun den zusammengeklebten Blütenkelch auf das Quadrat aufkleben.

Für den Stamm habe ich einen Minimilchkarton in der Mitte getrennt. Damit der Blüten kelch nicht bis zum Boden durchrutscht, habe ich mit Hilfe von Stampin`Dimensionals einen geprägten Streifen Papier angeklebt. Auf dem Foto sind zwei Stämme zu sehen (Zwei halbe Milchkartons)

Und so sieht der fertige Weihnachtsbaum dann aus:

Für die Spitze habe ich vier mal den „Stylish Star! Stempel mit goldenem Embossingpulver gestempelt und ausgestanzt. Alle die nicht mehr das Glück hatten die Stern-Stanze im Ausverkauf zu ergattern, müssen den Stern  leider mit der Hand ausschneiden. Die vier Sterne mittig falzen und mit Stampin`Dimensionals auf die Spitze kleben.

Hier seht ihr meine beiden fertigen Weihnachtsbäume:

… und so sieht der leuchtende Weihnachtsbaum aus:

… und weil ich sie so schön finde,  zwei leuchtende Weihnachtsbäume:

Benötigtes Material:

121810 Bigz L Form  „Blütenkelch“ für den Baum

115950 Bigz Clear Form für den „Saum“

117310 Bigz L Form Mini-Milchkarton für den Stamm

119976 Textured Impressions Prägeform Quadratisches Gitter

123224  Stampin`Emboss Prägepulver Wasabigrün

109129 Stampin`Emboss Prägepulver Gold

119247 Schmucksteine Basic Perlenschmuck

104294  Selbstklebestreifen

104430 Stampin`Dimensionals

102283 Versamark Stempelkissen

113568 Stempelset Barocke Motive

123477 Einzelstempel Stylish Star

106584 Farbkarton Weißes Pergament A4

108599 Farbkarton Schokobraun

106576 Farbkarton Olivgrün

124297 Farbkarton Safrangelb

1 batteriebetriebenes Teelicht

Solltet ihr diesen beleuchteten Weihnachtsbaum nachbasteln wollen und euch fehlen noch einige Materialien, würde ich mich freuen diese für euch bestellen zu dürfen.

Bestellungen neheme ich telefonisch: 0173 624 17 52 oder

per Mail: delket@t-online.de

entgegen.

Gerne komme ich auch zu euch nach Hause und bastele mit euren Gästen diesen beleuchteten Weihnachtsbaum in einer netten gemütlichen Runde nach.

Vielen Dank für`s Vorbeischauen!

Tschüß, bis zum nächsten Mal!

Delia