Veröffentlicht in Stampin`UP!, Swaps, WORKSHOPS

Mein Bericht vom SUmmercamp 2015 / Swaps


Hallo ihr Lieben,

ich hatte das große Glück beim SUmmercamp 2015 mit Jenni Pauli und Kerstin Kreis dabei sein zu können.

Diese fantastische Veranstaltung war nämlich innerhalb von wenigen Stunden ausgebucht!

Die fast sechs Stunden Fahrt haben sich wirklich gelohnt!

Nach einer erholsamen Nacht und einem leckeren Frühstück ging es dann um 9.00 Uhr los.

Im Eingangsbereich empfingen uns Jenni und Kerstin mit einem schön dekorierten „Süßen Tisch“ in den Farben Osterglocke, Türkis und Grasgrün:

001

Hier gab es Namensschilder für uns…

Auf den Tischen lagen schon die Matarialpakete für den ersten Workshop mit Kerstin,

013

… eine Tasche, die groß genug war um unsere fertigen Projekte und das viele Material, welches noch übrig war, nach Hause zu transportieren

… und hier die sommerliche Tischdeko:

014

Los ging es mit der sehr unterhaltsamen Begrüßung von Jenni und Kerstin:

Das erste Projekt stand unter dem Motto „Wasserspiele“.  Kerstin hat ein wunderschönes Mini-Album aus Aquarellpapieren vorbereitet.

Hier ist mein Exemplar, welches ich noch fertigstellen muss:

Aquarell Mini Album Summercamp 2015

Aquarell Mini Album Summercamp 2015 2

Aquarell Mini Album Summercamp 2015 3

Anschließend hat Jenni drei Layouts mit uns gewerkelt. Davon habe ich erstmal nur zwei geschafft:

Im dritten Workshop hat uns Kerstin Karten für Projekt Life mitgebracht. Da ich meine noch nicht fertig gemacht habe, zeige ich euch die Fotos, die ich von Kerstins Muster gemacht habe:

Zwischen den Workshops haben wir natürlich auch geswapt. Ein Swap ist ein Projekt, welches mehrere Male angefertigt wird, um es dann mit anderen zu tauschen.

Dadurch bekommt man viele neue Anregungen. Man konnte wählen zwischen einem normalen Swap und einem 4″ x 4″ Layout. Ich habe beide Varianten mitgemacht.

Hier ist mein Swap nach einer Idee von Becky Roberts:

Das sind meine eingetauschten Swaps:

Swaps Summercamp 2015

Das war mein Layout-Swap:

Layout Delia Kettel Summercamp 2015

…und hier meine eingetauschten Swaps:

Layouts Summercamp 2015

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Samstagabend hatten Kerstin und Jenni zum BBQ eingeladen. Leider habe ich nicht so viele Fotos davon gemacht.

Jede von uns hat einen hübsch dekorierten Strohhut bekommen:

059

Einen Flip Flops Wettbewerb gab es auch. Leider habe ich davon auch keine Fotos, aber ihr könnt auf Jennis und Kerstins Blog die Berichte und Bilder dazu sehen.

Nach einem leckeren Essen und einigen Hugos gab es ebenfalls für jede von uns Geschenke!

034

Das war der erste Tag und dieser war großartig!

Beim BBQ hatte ich die Freude mich unter anderem mit Steffi von der Stempelwiese zu unterhalten. Ich verfolge schon seit vielen Jahren ihren Blog.

Liebe Steffi, einen lieben Gruß von mir! Du bist toll!

002

Am Sonntag ging es los mit einem Mini-Album von Jenni:

Mini Album Jenni Pauli Summercamp 2015

Mini Album Jenni Pauli Summercamp 2015 1

…es fehlen nur noch die Fotos und das schmückende Beiwerk….

Weiter ging es mit einem Layout zum Hinstellen oder an die Wand hängen. Dies war ein Workshop mit Kerstin.

Da ich dieses Projekt aber noch nicht fertig habe, kann ich euch auch keine Fotos zeigen.

Alle Projekte dieses Events könnt ihr auf Jennis Blog Paulines Papier und auf Kerstins Blog Scrap@round sehen!

Der sechste und letzte Workshop dieses Events nannte sich „Glück in Tüten“:

WS Glück in Tüten

Jenni hat sechs kleine Kärtchen in einer mit einem Fähnchen dekorierten Tüte vorbereitet.

Das war ein entspannter Workshop zum Ausklang dieses zweitägigen Events.

Liebe Jenni und liebe Kerstin, ich bedanke mich herzlich für diese zwei wunderschönen Tage voller Freude und Kreativität!

Ich hoffe, ich habe im nächsten Jahr wieder das Glück dabei sein zu dürfen!

Vielen lieben Dank für`s Vorbeischauen!

Tschüß, bis zum nächsten Mal!

Eure Delia

Autor:

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln,Scrapbooking, Mixed Media Art und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.

3 Kommentare zu „Mein Bericht vom SUmmercamp 2015 / Swaps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s